Herbarium Savaeum, Projektion mit Diaprojektor je ca. 1,65 m x 1 m
Herbarium Savaeum* [2008/2010]
48 Reproduktionen getrockneter Pflanzen, 48 Zeilen eines Gedichtes
S/W Dias, Diaprojektor mit Rundmagazin und Timer

Während wir die Sava bereisten, sammelten wir zwischen Kaoci (BiH) und Belgrad (RS), entlang des rechten Savaufers, Pflanzen und pressten sie in ein Herbarium. Das linke Savaufer war nicht selten zubetoniert – und für das VT Floß, aufgrund fehlender Genehmigungen, verbotenes Land. Nach der Reise wurde das große Herbarium auf dem Dachboden des VT Hauptquartiers in Belgrad eingelagert. 2010 bauten Jadranko Barišić und ich einen Reprographie-Leuchttisch und fotografierten darauf die getrockneten Gewächse. Von Isabel Herling stammt das später hinzugefügte Gedicht.

 

_________________
*Herbarium
1. Eine Sammlung getrockneter Pflanzen, gelagert, beschriftet und systematisch zum Zwecke des wissenschaftlichen Arbeitens arrangiert
2. Ein Ort oder eine Institution, wo eine solche Kollektion aufbewahrt wird [Spätlatein herbrium, vom Lateinischen herbrius, einer der begabt ist mit Kräutern, vom Lateinischen herba, herb, Vegetation]